25 Jahre gök Consulting

UNSER JUBILÄUM

Wir bedanken uns bei unseren Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Wegbegleitern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen für die Zukunft alles Gutes. Der erhaltene Zuspruch und die Anerkennung machen uns stolz und sind Ansporn für uns mit Freude, Qualität und Energie in die nächsten 25 Jahre zu gehen.

Hartmut Ponßen, Lehrauftrag Beschaffung und Logistik an der FH Krems

Herr Ponßen war am 15. und 16. November im Rahmen seines Lehrauftrags an der IMC Fachhochschule Krems in Österreich. Er hielt Vorlesungen und gab Seminare im Fachbereich Gesundheitsmanagement zu Beschaffung und Logistik im Gesundheitswesen.

Seiten

Veranstaltungen

Meldungen

 

Augsburg, 16.02.2016.

Die Entscheiderfabrik Fachgruppen-Tagung zur Ermittlung des "Wertbeitrages der IT zum Krankenhauserfolg" wird Anfang Mai im Klinikum Augsburg fortgesetzt. Im Klinikum werden der Nutzen von Informations- und Medizintechnik-Integration am Beispiel OP und Nutzen stiftende Services auf Funk-/ WLAN-Infrastrukturen untersucht und Lösungsansätze vorgestellt...

 
 
Film-Interview mit Hartmut Ponßen und Dr.-Ing. Jörg Risse
 

Berlin, 16.02.2016.

FILM-INTERVIEW: Die Krankenhaus IT wird zu einem entscheidenden Treiber zur Optimierung der Leistung im Krankenhaus und ist somit für den wirtschaftlichen und medizinischen Erfolg eines Krankenhauses zunehmend entscheidend. Hartmut Ponßen und Dr.-Ing. Jörg Risse befassen sich mit dieser aktuellen Thematik und zeigen praktische Lösungsansätze auf.

 
 
 

Erbach, 15.02.2016.

Das Gesundheitszentrum Odenwaldkreis hat gök Consulting im Juli 2015 beauftragt, ein Gutachten zur wirtschaftlichen Entwicklung zu erstellen und somit nach eventuellen Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten zu suchen. Das Gutachten ist vergangene Woche der Klinikleitung, den Führungskräften sowie dem Aufsichts- und Betriebsrat vorgestellt worden.

 
 
Geriatrisches Potenzial erkennen und Mehrerlöse nutzen
 

Berlin, 11.01.2016.

Die demografische Entwicklung macht die Geriatrie zu einem Wachstumsfeld in der akutstationären Versorgung. In vielen Krankenhäusern besteht aktuell nicht genutztes geriatrisches Potenzial. Dabei entfallen Mehrerlöse, da die Abrechnungsmöglichkeiten von geriatrischen Komplexpauschalen nicht genutzt wird. Es gilt also, …

 
 
 

Leipzig, 07.12.2015.

 

Dirk Jaeckel hält am 15. Dezember 2015 an der Universität Leipzig als Teil der Vorlesungsreihe "Spezielle Gebiete zu Informationssystemen im Gesundheitswesen" einen Vortrag zu dem Thema "Wann ist die Krankenhaus-IT gut".